Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Neuer Tanz & Zirkus: No Elephants! | SHORTS | LIVE-STREAM Freiburger Zirkustage

15. May 2021 @ 20:30 - 21:30

Foto: Christophe Raynaude de Lage

Live-Stream am 15.05. um 20:30 Uhr über #infreiburgzuhause.de

Neue Zirkuskurzstücke von Ria Rehfuß, Sandra Hanschitz und special guests

Die Performer Ria Rehfuß, Sandra Hanschitz, Christian Dittmann und Florian Reisbeck zeigen Kurzstücke zum Thema Mensch und Objekt. Ein Abend mit Stücken aus Freiburg, Dramaturgie: Günter Klingler.

 

„The Wind“ von Ria Rehfuß
„The Wind“, inspiriert durch das gleichnamige Musikstück aus „Stifters Dinge“ von Heiner Goebbels, ist eine poetische, wenn auch düster anmutende Tanz-Jonglage-Performance reduziert auf Stock und Körper. Eine Geschichte wird nicht erzählt, dafür sprechen die entstehenden Bilder von Dingen des Windes.

Ria Rehfuß ist Dipl. Rhythmikerin, Tänzerin für zeitgenössischen Tanz und Jongleurin. Letzteres hat sie allerdings nicht an einer Schule erlernt, doch die immerhin viereinhalb Jahre in der Cie ARMO Jérôme Thomas (Frankreich) könnten wohl als Studium angerechnet werden. Demzufolge ist sie sehr geprägt durch diese Technik und Stilistik. Dennoch gibt sie, durch ihre vielseitige Ausdrucksmöglichkeiten, Tanztechnik und nicht zuletzt Musikalität eine spezielle und sehr individuelle Note in ihre Stücke.

 

„IIIII“ von Sandra Hanschitz | Work-In-Progress Showing
“IIIII” ist ein Stück über das Loslassen. Eine Unmittelbarkeit körperlicher Sprache entsteht im Sog der Erdanziehung. Der Körper bahnt sich Wege zum Boden und eröffnet eine artistische Achterbahnfahrt im Tanz mit dem Cyrwheel. Die Aufmerksamkeit bündelt sich im Erleben von bewegten Massen, gnadenlosem Gewicht und intimer Kommunikation.

MIT
Künstlerische Leitung & Performance: Sandra Hanschitz
Musik: Joël Beierer
Choreographie: Günter Klingler

 

Christian Dittmann
Der Akrobat, Tänzer, Trainer und Zirkuspädagoge kreiert mit Arobatik bewegte Bilder, seine
Auseinandersetzung mit den Objekten Ring und Stange begann mit dem Stück Transition (Theater Pan Optikum). In seinem neuen Projekt „Swing that ring!“ richtet er mit Kopf und Körper die Objekte neu aus und erforscht die Grenzen des Zusammenspiels von Material und Mensch.

 

Und als Special Guest: Florian Reisbeck – Jonglage

Dauer: ca. 50 min. / ab 10 Jahren

 

Live-Stream am 15.05.21

Mein Beitrag für das Onlineformat (freiwillig):
5€ Standard-Beitrag
10€ Gönner-Beitrag
20€ Premium-Beitrag


NO ELEPHANTS
Mit NO ELEPHANTS entsteht in Freiburg ein neues Festival für aktuelle Zirkuskunst.

Den ganzen Zirkus kannst du dir über #infreiburgzuhause.de anschauen!

Alle Termine:
Sa 08.05. | „hyrrä paratiisi“ | Momentlabor | 20:00 Uhr
Sa 15.05. | „shorts“ | Ria Rehfuß, Sandra Hanschitz u.a. | 20:30 Uhr
So 16.05. | „O“ Sandra Hanschitz  | 18:00 Uhr

Die rasante Entwicklung des zeitgenössischen Zirkus in Deutschland ruft nach der Sichtbarmachung der Kunstform. Die Freiburger Zirkustage werden ein Schaufenster für die aktuelle künstlerische Entwicklung im Südwesten sein. NO ELEPHANTS wird vom Freiburger E-WERK produziert, Kurator ist Stefan Schönfeld. Das Festival soll biennal stattfinden und sowohl Programme aus der Region als auch Gastspiele präsentieren.

Pandemiebedingt können leider nur Live-Streams stattfinden, so dass nicht auf das ursprünglich geplante „große“ Programm zurückgegriffen werden kann. Gestreamt werden können jedoch die neue Produktion von momentlabor „HYRRÄ PARATIISI“, ein Abend mit Freiburger Kurzstücken „SHORTS“ sowie die Performance „O“ von und mit Sandra Hanschitz.

Details

Date:
15. May 2021
Time:
20:30 - 21:30
Event Category:
This Website uses Cookies. More Info