Loading Events

All events for Tanz: FALL INTO PLACE

« All Events

February 2021

Tanz: FALL INTO PLACE

4. February 2021 @ 20:00 - 21:30
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 6. February 2021

Foto: Dieter Hartwig Im Stück "FALL INTO PLACE oder was wa(h)r ist“ begeben sich drei Tänzer*innen, zwei Autor*innen und ein Sound-Designer auf eine multimediale Wahrheitssuche in Bewegung. Interdisziplinäre Schnittstellen zwischen Tanz und Text sowie Video-Projektion und Körper, begleitet von atmosphärischen Sound-Texturen, machen die individuellen physischen Wahrheiten der Performer*innen erlebbar. Definierte Lichträume mit wechselnder Farbigkeit bestimmen den Moment und die Realität des Betrachters immer wieder neu. Eine sinnliche Erforschung der Frage: Gibt es sie überhaupt, die allgemein gültige Wahrheit, auf die wir uns einigen…

Find out more »

Tanz: FALL INTO PLACE

5. February 2021 @ 20:00 - 21:30
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 6. February 2021

Foto: Dieter Hartwig Im Stück "FALL INTO PLACE oder was wa(h)r ist“ begeben sich drei Tänzer*innen, zwei Autor*innen und ein Sound-Designer auf eine multimediale Wahrheitssuche in Bewegung. Interdisziplinäre Schnittstellen zwischen Tanz und Text sowie Video-Projektion und Körper, begleitet von atmosphärischen Sound-Texturen, machen die individuellen physischen Wahrheiten der Performer*innen erlebbar. Definierte Lichträume mit wechselnder Farbigkeit bestimmen den Moment und die Realität des Betrachters immer wieder neu. Eine sinnliche Erforschung der Frage: Gibt es sie überhaupt, die allgemein gültige Wahrheit, auf die wir uns einigen…

Find out more »

Tanz: FALL INTO PLACE

6. February 2021 @ 20:00 - 21:30
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 6. February 2021

Foto: Dieter Hartwig Im Stück "FALL INTO PLACE oder was wa(h)r ist“ begeben sich drei Tänzer*innen, zwei Autor*innen und ein Sound-Designer auf eine multimediale Wahrheitssuche in Bewegung. Interdisziplinäre Schnittstellen zwischen Tanz und Text sowie Video-Projektion und Körper, begleitet von atmosphärischen Sound-Texturen, machen die individuellen physischen Wahrheiten der Performer*innen erlebbar. Definierte Lichträume mit wechselnder Farbigkeit bestimmen den Moment und die Realität des Betrachters immer wieder neu. Eine sinnliche Erforschung der Frage: Gibt es sie überhaupt, die allgemein gültige Wahrheit, auf die wir uns einigen…

Find out more »
This Website uses Cookies. More Info