Loading Events

All events for Tanz: MORNING FLOWER

« All Events

February 2020

Tanz: MORNING FLOWER

13. February 2020 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 15. February 2020

E-WERK

Foto: Marc Doradzillo   Morning Flower ist der erste Teil einer Trilogie der Freiburger Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi, die auf Versen des japanischen Dichters Shuntaro Tanigawa basiert. Tanigawas Gedicht »Morning Relay« verwandelt Augenblicke der Einsamkeit in Momente von geborgener Zugehörigkeit, indem er das kollektive Erleben des Morgens zu einem unsichtbaren Band der Verbundenheit zwischen den Menschen macht – vergleichbar eines Staffellaufs. Im Rahmen einer Forschungsreise durch Japan und Taiwan haben Emi Miyoshi und der Videokünstler und Fotograf Marc Doradzillo…

Find out more »

Tanz: MORNING FLOWER

14. February 2020 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 15. February 2020

E-WERK

Foto: Marc Doradzillo   Morning Flower ist der erste Teil einer Trilogie der Freiburger Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi, die auf Versen des japanischen Dichters Shuntaro Tanigawa basiert. Tanigawas Gedicht »Morning Relay« verwandelt Augenblicke der Einsamkeit in Momente von geborgener Zugehörigkeit, indem er das kollektive Erleben des Morgens zu einem unsichtbaren Band der Verbundenheit zwischen den Menschen macht – vergleichbar eines Staffellaufs. Im Rahmen einer Forschungsreise durch Japan und Taiwan haben Emi Miyoshi und der Videokünstler und Fotograf Marc Doradzillo…

Find out more »

Tanz: MORNING FLOWER

15. February 2020 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 15. February 2020

E-WERK

Foto: Marc Doradzillo   Morning Flower ist der erste Teil einer Trilogie der Freiburger Tänzerin und Choreografin Emi Miyoshi, die auf Versen des japanischen Dichters Shuntaro Tanigawa basiert. Tanigawas Gedicht »Morning Relay« verwandelt Augenblicke der Einsamkeit in Momente von geborgener Zugehörigkeit, indem er das kollektive Erleben des Morgens zu einem unsichtbaren Band der Verbundenheit zwischen den Menschen macht – vergleichbar eines Staffellaufs. Im Rahmen einer Forschungsreise durch Japan und Taiwan haben Emi Miyoshi und der Videokünstler und Fotograf Marc Doradzillo…

Find out more »
This Website uses Cookies. More Info