Loading Events

All events for Tanz/Performance: TEMPORARY ILLUSIONS

« All Events

September 2019

Tanz/Performance: TEMPORARY ILLUSIONS

19. September 2019 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 21. September 2019

SÜDUFER, Haslacher Str. 41
Freiburg, 79115 Germany

Ewelina Kotwa | Belinda Winkelmann PREMIERE: Do 19.09  | 20:00  Uhr | Südufer Weitere Termine: Fr 20.09. | Sa 21.09. || jew. 20:00 Uhr | Südufer    Die Tanzperformance von Belinda Winkelmann(DE/CH) und Ewelina Kotwa(DE/PL) entwirft eine Choreographie, die nach dem Wesen von Heimat fragt und dabei eine tiefe menschliche Sehnsucht berührt. Wenn der Mutterleib Ursprung unserer Biographie ist, wie lassen sich dann Heimaten als etwas begreifen, das festlegt und bestimmt, sich entzieht und immer wieder temporär offenbart? Die Performance…

Find out more »

Tanz/Performance: TEMPORARY ILLUSIONS

20. September 2019 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 21. September 2019

SÜDUFER, Haslacher Str. 41
Freiburg, 79115 Germany

Ewelina Kotwa | Belinda Winkelmann PREMIERE: Do 19.09  | 20:00  Uhr | Südufer Weitere Termine: Fr 20.09. | Sa 21.09. || jew. 20:00 Uhr | Südufer    Die Tanzperformance von Belinda Winkelmann(DE/CH) und Ewelina Kotwa(DE/PL) entwirft eine Choreographie, die nach dem Wesen von Heimat fragt und dabei eine tiefe menschliche Sehnsucht berührt. Wenn der Mutterleib Ursprung unserer Biographie ist, wie lassen sich dann Heimaten als etwas begreifen, das festlegt und bestimmt, sich entzieht und immer wieder temporär offenbart? Die Performance…

Find out more »

Tanz/Performance: TEMPORARY ILLUSIONS

21. September 2019 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 21. September 2019

SÜDUFER, Haslacher Str. 41
Freiburg, 79115 Germany

Ewelina Kotwa | Belinda Winkelmann PREMIERE: Do 19.09  | 20:00  Uhr | Südufer Weitere Termine: Fr 20.09. | Sa 21.09. || jew. 20:00 Uhr | Südufer    Die Tanzperformance von Belinda Winkelmann(DE/CH) und Ewelina Kotwa(DE/PL) entwirft eine Choreographie, die nach dem Wesen von Heimat fragt und dabei eine tiefe menschliche Sehnsucht berührt. Wenn der Mutterleib Ursprung unserer Biographie ist, wie lassen sich dann Heimaten als etwas begreifen, das festlegt und bestimmt, sich entzieht und immer wieder temporär offenbart? Die Performance…

Find out more »
This Website uses Cookies. More Info