Loading Events

Upcoming Events

Events Search and Views Navigation

Find Events

Event Views Navigation

Events Search

September 2020

NATALIA GABRIELCZYK: 9-10 Uhr im SÜDUFER!

28. September 2020 - 2. October 2020

Foto: Ondre Roach   CLASS # Raw Essence This training will focus on connecting to our senses, as well as on finding our inner rhythm, different qualities, energies and dynamics through improvisation. The class will consist of improvisational tasks, set exercises, and phrases. We will use different tools to let go, to find freedom, and to inspire ourselves to look for a different physicality connecting to groove and flow. A journey to find our raw essence and honesty.   ABOUT…

Find out more »

October 2020

Tanz / Performance: CORDIALE – TANZ BEWEGT

4. October 2020 @ 16:00
E-WERK, Eschholzstraße 77
Freiburg, 79106 Germany

Foto: Dance Emotion   In der Show „Tanz bewegt“ setzen Tänzer*innen auf authentische gefühlsmäßige Erfahrungen, die sie mittels ihres tänzerisches Elan dem Publikum vermitteln möchten. So behandeln die Choreographien eine breite Palette an Themen, zu denen jedeR und in jedem Alter Zugang finden kann, denn sie wollen auf eine unmittelbare Weise das Publikum begeistern und emotional bewegen. Durch die Verschmelzung von Musik, Bewegung und tänzerischem Ausdruck können sich die Kräfte potenzieren und die Zuschauer*innen jenseits von Sprache und Denken zum…

Find out more »

VERENA KUTSCHERA

5. October 2020 - 9. October 2020

Foto: CLASS # Dynamic Floorwork The class begins with a warm-up awakening the functional anatomy of the body to explore technical principles of the floor work. Followed by a physical endurance phase focusing on  movement phrases using the physical law of expansion and cohesion, the spiral, the centrifugal energy, and gravity. The class ends with a cool-down, to regenerate the flexibility of the body. Kutschera draws on various backgrounds such as Spiral Dynamics, Flying Low (David Zambrano), and Release-Technique to…

Find out more »

NADINE FREISLEBEN

12. October 2020 - 16. October 2020

CLASS # Contemporary Dance The focus is directed towards the natural and instinctive movement repertory of the individual dancer´s body. We  research on the capabilities of the body and the mind to move in a non-regimented space. We are getting rid of physical and psychological automatisms and judgements. African Dance elements have a high influence on the technic. The body is being structured within it´s weight into the space and connected to the environment. The build up of strength is…

Find out more »

VERONICA KULCSAR

19. October 2020 - 23. October 2020

CLASS # Flying Low & Passing Through   After having studied for years with David Zambrano and his students, for me Flying Low and Passing Through have become my main technical background from which I learned a lot about pathways, the use of space, entering the floor, being grounded, speed, precision and connection as a group. Flying Low and Passing Through are beneficial as a dance technique as well as a social game for any body who likes to move. The way of connecting…

Find out more »

Tanzsolo: O

22. October 2020 @ 18:00

Foto: Patrick Léon Gross „O“ ist ein artistisches Tanzsolo mit dem Cyrwheel. Das Stück bewegt sich zwischen den ästhetischen Berührungspunkten von zeitgenössischem Tanz, Neuem Zirkus und visueller Kunst. Im sakralen Bau der Maria Magdalena Kirche begegnen sich das skulptural Bildhafte und der menschliche Körper, der in der stillen Form des Kreises residiert und sich schwerelos bewegt. Die Choreografin und Performerin Sandra Hanschitz sucht nach der innewohnenden Lebendigkeit von Körpern – Raum, Objekt, Mensch – und ihrer Verbindung. Dort knüpft der…

Find out more »

Tanzsolo: O

24. October 2020 @ 18:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 6:00pm, repeating until 25. October 2020

Foto: Patrick Léon Gross     „O“ ist ein artistisches Tanzsolo mit dem Cyrwheel. Das Stück bewegt sich zwischen den ästhetischen Berührungspunkten von zeitgenössischem Tanz, Neuem Zirkus und visueller Kunst. Im sakralen Bau der Maria Magdalena Kirche begegnen sich das skulptural Bildhafte und der menschliche Körper, der in der stillen Form des Kreises residiert und sich schwerelos bewegt. Die Choreografin und Performerin Sandra Hanschitz sucht nach der innewohnenden Lebendigkeit von Körpern – Raum, Objekt, Mensch – und ihrer Verbindung. Dort…

Find out more »

Tanz: PIANO WORKS DEBUSSY

24. October 2020 @ 20:00

Foto: Danny Willems Voetvolk / Lisbeth Gruwez & Claire Chevallier (Belgien) // Deutschland-Premiere Koproduktion Theater Freiburg // Kleines Haus In diesem Duett zweier außergewöhnlicher Künstlerinnen untersuchen die belgische Tänzerin und Choreografin Lisbeth Gruwez und die französische Pianistin Claire Chevallier Claude Debussys Werke. Tanzend und spielend suchen sie nach Zwischenräumen in den Noten und Kompositionen dieses Rebellen der klassischen Musik und offenbaren so seinen kompositorischen Widerstand gegen die vorherrschenden musikalischen Regeln seiner Zeit. Die Kompanie Voetvolk – niederländisch für „Infanterie“ –…

Find out more »

Tanz: PIANO WORKS DEBUSSY

25. October 2020 @ 18:00

Foto: Danny Willems Voetvolk / Lisbeth Gruwez & Claire Chevallier (Belgien) // Deutschland-Premiere Koproduktion Theater Freiburg // Kleines Haus In diesem Duett zweier außergewöhnlicher Künstlerinnen untersuchen die belgische Tänzerin und Choreografin Lisbeth Gruwez und die französische Pianistin Claire Chevallier Claude Debussys Werke. Tanzend und spielend suchen sie nach Zwischenräumen in den Noten und Kompositionen dieses Rebellen der klassischen Musik und offenbaren so seinen kompositorischen Widerstand gegen die vorherrschenden musikalischen Regeln seiner Zeit. Die Kompanie Voetvolk – niederländisch für „Infanterie“ –…

Find out more »

Tanzsolo: O

25. October 2020 @ 18:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 6:00pm, repeating until 25. October 2020

Foto: Patrick Léon Gross     „O“ ist ein artistisches Tanzsolo mit dem Cyrwheel. Das Stück bewegt sich zwischen den ästhetischen Berührungspunkten von zeitgenössischem Tanz, Neuem Zirkus und visueller Kunst. Im sakralen Bau der Maria Magdalena Kirche begegnen sich das skulptural Bildhafte und der menschliche Körper, der in der stillen Form des Kreises residiert und sich schwerelos bewegt. Die Choreografin und Performerin Sandra Hanschitz sucht nach der innewohnenden Lebendigkeit von Körpern – Raum, Objekt, Mensch – und ihrer Verbindung. Dort…

Find out more »

HEIDI WEISS

26. October 2020 - 30. October 2020

CLASS # Structured Contemporary Technique   Heidi Weiss teaches a structured contemporary technique class (*weissmann) which has strong roots in modern dance. The class combines strengthening elements with release based exercises that emphasise breath and flow. The training begins with a focus on the center through basic yoga poses and continues with moving technical exercises (plies, foot work, floor work, curves /swings) which allow the body to open, creating length and volume. Directional changes, use of weight, fusion of fluidity…

Find out more »

Tanz: IT`S GOING TO GET WORSE AND WORSE AND WORSE, my friend

27. October 2020 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 28. October 2020

Internationales Gastspiel // Am 27.10. & 28.10.2020 // Voetvolk / Lisbeth Gruwez & Maarten van Cauwenberghe (Belgien) // Kleines Haus Als Grundlage für Lisbeth Gruwez’ kraftvolles Solostück dienen der Belgierin die Aussagen des amerikanischen, ultrakonservativen Televan­gelisten Jimmy Swaggart. Sie zerhackt diese und schießt mit ihrem Körper schneidende Be­wegungen über die Bühne. Bis sich alles ins Ekstatische erhebt und die der Rede innewoh­nende Gewalt offenbart.   TICKETS HIER

Find out more »

Tanz: IT`S GOING TO GET WORSE AND WORSE AND WORSE, my friend

28. October 2020 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 28. October 2020

Internationales Gastspiel // Am 27.10. & 28.10.2020 // Voetvolk / Lisbeth Gruwez & Maarten van Cauwenberghe (Belgien) // Kleines Haus Als Grundlage für Lisbeth Gruwez’ kraftvolles Solostück dienen der Belgierin die Aussagen des amerikanischen, ultrakonservativen Televan­gelisten Jimmy Swaggart. Sie zerhackt diese und schießt mit ihrem Körper schneidende Be­wegungen über die Bühne. Bis sich alles ins Ekstatische erhebt und die der Rede innewoh­nende Gewalt offenbart.   TICKETS HIER

Find out more »

Tanz: TANZPAKT_NAKED LOVE

30. October 2020 @ 20:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 19:00, repeating until 1. November 2020

An event every day that begins at 8:00pm, repeating indefinitely

Foto:  Jennifer Rohrbacher   Multiserielle Monogamien, Patchwork, Einsamkeit, Asexualität, Dauerdating, Pornokonsum oder die Ökonomisierung von Liebesdiensten – der Blick auf heutige Beziehungsrealitäten eröffnet Konfliktpotential. Aber es gibt auch die Suche nach neueren, freien Formen der Liebe. Die Tanzproduktion NAKED LOVE – a love circle in dance der DAGADA dance company unter der künstlerischen Leitung von Karolin Stächele verarbeitet zum einen Interview-Eindrücke einer zehnmonatigen künstlerischen Recherche zum Thema „Wie liebst du? Liebe in einer sich transformierenden Gesellschaft”. Karolin Stächele begegneten zahlreiche…

Find out more »

Tanz: TANZPAKT_NAKED LOVE

31. October 2020 @ 19:00 - 1. November 2020 @ 17:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 19:00, repeating until 1. November 2020

An event every day that begins at 7:00pm, repeating indefinitely

Foto:  Jennifer Rohrbacher   Multiserielle Monogamien, Patchwork, Einsamkeit, Asexualität, Dauerdating, Pornokonsum oder die Ökonomisierung von Liebesdiensten – der Blick auf heutige Beziehungsrealitäten eröffnet Konfliktpotential. Aber es gibt auch die Suche nach neueren, freien Formen der Liebe. Die Tanzproduktion NAKED LOVE – a love circle in dance der DAGADA dance company unter der künstlerischen Leitung von Karolin Stächele verarbeitet zum einen Interview-Eindrücke einer zehnmonatigen künstlerischen Recherche zum Thema „Wie liebst du? Liebe in einer sich transformierenden Gesellschaft”. Karolin Stächele begegneten zahlreiche…

Find out more »

November 2020

Tanz: TANZPAKT_NAKED LOVE

1. November 2020 @ 19:00 - 2. November 2020 @ 17:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 19:00, repeating until 1. November 2020

An event every day that begins at 7:00pm, repeating indefinitely

Foto:  Jennifer Rohrbacher   Multiserielle Monogamien, Patchwork, Einsamkeit, Asexualität, Dauerdating, Pornokonsum oder die Ökonomisierung von Liebesdiensten – der Blick auf heutige Beziehungsrealitäten eröffnet Konfliktpotential. Aber es gibt auch die Suche nach neueren, freien Formen der Liebe. Die Tanzproduktion NAKED LOVE – a love circle in dance der DAGADA dance company unter der künstlerischen Leitung von Karolin Stächele verarbeitet zum einen Interview-Eindrücke einer zehnmonatigen künstlerischen Recherche zum Thema „Wie liebst du? Liebe in einer sich transformierenden Gesellschaft”. Karolin Stächele begegneten zahlreiche…

Find out more »

SMADAR GOSHEN (monday-sunday!!)

2. November 2020 - 8. November 2020

Foto:Efrat Mazor CLASS_monday till sunday! # Gaga Gaga is the movement language developed by Ohad Naharin throughout many years, parallel to his work as a choreographer and the artistic director of Batsheva Dance Company. Gaga originated from Naharin’s need to communicate with his dancers and his curiosity in the ongoing research of movement. Gaga classes are predicated on a deep listening to the body and to physical sensations. The instructions are deployed to increase awareness of and further amplify sensation,…

Find out more »

Tanz: TANZPAKT: NAKED LOVE

5. November 2020 @ 20:00
E-WERK, Eschholzstraße 77
Freiburg, 79106 Germany

Multiserielle Monogamien, Patchwork, Einsamkeit, Asexualität, Dauerdating, Pornokonsum oder die Ökonomisierung von Liebesdiensten – der Blick auf heutige Beziehungsrealitäten eröffnet Konfliktpotential. Aber es gibt auch die Suche nach neueren, freien Formen der Liebe. Die Tanzproduktion NAKED LOVE – a love circle in dance der DAGADA dance company unter der künstlerischen Leitung von Karolin Stächele verarbeitet zum einen Interview-Eindrücke einer zehnmonatigen künstlerischen Recherche zum Thema „Wie liebst du? Liebe in einer sich transformierenden Gesellschaft”. Karolin Stächele begegneten zahlreiche Menschen, die unabhängig von…

Find out more »

MARCO RIZZI

9. November 2020 - 13. November 2020

Foto: Black Box Dance Company CLASS # Contemporary During the past years, I developed skills, abilities and a large understanding of different qualities through different styles of works and collaborations which I enjoy very much to share and pass them on to students through teaching and choreographing. My classes consists of contemporary dance workshops and/or choreographic laboratory workshops: The classes focus on the principles and the basic knowledge of Classical Ballet used in a contemporary and dynamic way, contaminated later…

Find out more »

ANNA KEMPIN

16. November 2020 - 20. November 2020
Find out more »

KAROLIN STÄCHELE

23. November 2020 - 27. November 2020

CLASS # training In addition to some technical elements Karolin invites the dancers to be aware of the body weight and to play with the rhythm of movement. In this particular class, she shares her interest in using the body as a drummer, varying with many different rhythms and using the body musicality to synchronize as a group. The dancers get trained in coordination and sense of rhythm. Her passion for details and energy through a choreographed form has brought…

Find out more »

LAURA HICKS

30. November 2020 - 4. December 2020
Find out more »

December 2020

Tanz: PUT YOUR HEART UNDER YOUR FEET AND WALK

5. December 2020 @ 16:00

Deutschlandpremiere // Internationales Gastspiel // Compagnie Steven Cohen (Südafrika / Frankreich) // Großes Haus Ein gebrochenes Herz zu heilen ist schwierig. Steven Cohen geht mit seiner Trauer ganz be­sonders um: Er erarbeitete ein Bühnenstück, in das er Memorabilia an die geliebte, doch verlorene Person, sowie Videos von Besuchen an einem beeindruckenden Ort des Abschieds einbaut.   TICKETS HIER

Find out more »

CHARLOTTE BROHMEYER

7. December 2020 - 11. December 2020

CLASS #Acrobatic Flow We will focus on using the hands and arms to find the connection to the partner and to the floor. We will explore the creativity in handstands, cartwheels and more acrobatic movements, aiming to get more freedom in our personal way of moving which will gradually develop into movement patterns that connect the single movements into a flow of movement.   ABOUT Charliee is a funny, energetic and powerful dancer currently living in Berlin. She studied dance…

Find out more »

BREEANNE SAXTON

14. December 2020 - 18. December 2020
Find out more »
+ Export Events
This Website uses Cookies. More Info