Loading Events

Upcoming Events › Veranstaltungskalender

Events Search and Views Navigation

Find Events

Event Views Navigation

Events Search

September 2021

Masterclass David Raymond & Tiffany Tregarthen

30. September 2021 @ 10:00 - 12:00
THEATER FREIBURG, Bertoldstraße 46
Freiburg, 79098 Germany

Tiffany Thregarthen / Foto: David Raymond Masterclass am 30.09.2021 mit David Raymond & Tiffany Tregarthen Im Rahmen des Gastspiels BYGONES der kanadischen Kompanie Out Innerspace Dance Theater bieten die beiden Choreograf_innen und Tänzer_innen, David Raymond und Tiffany Tregarthen, eine 2-stündige Masterclass an. Der Kurs richtet sich an professionelle Tänzer_innen aus Freiburg und Umgebung. Die Masterclass findet unter Einhaltung der aktuellen 3G-Regeln statt. Teilnehmen kann nur, wer geimpft. genesen oder negativ schnellgetestet ist und hierfür den entsprechenden Nachweis erbringen kann. Die Masterclass…

Find out more »

October 2021

Bygones – Out Innerspace Dance Theatre

1. October 2021 @ 19:30 - 21:00

Foto: Alistair Maitland Bygones Out Innerspace Dance Theatre / David Raymond & Tiffany Tregarthen (Kanada) // Großes Haus Mit BYGONES erschufen die Choreograf_innen David Raymond und Tiffany Tregarthen ein raffiniertes Spiel zwischen Licht und Schatten, zwischen Mensch und Objekt, zwischen Sein und Schein. Die Tänzer_innen entführen das Publikum in eine turbulente Welt voller Illusionen und verzerrter Realitäten. Alles dreht sich um das Thema Veränderung und die damit einhergehende Zerrissenheit der Menschen zwischen dem tiefen Wunsch nach Wandel und der gleichzeitigen…

Find out more »

19 to the dozen – Silent Cosmonauts Kollektiv

7. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 9. October 2021

Foto: Nikki Wagner „19 TO THE DOZEN“ oder das Blaue vom Himmel reden. Erfrischende Wassertropfen fühlen sich an wie eine zerbrochene Tastatur. Den Zwischenraum atmen lassen in einer verkabelte/kabellose Welt. Unzählige Datenflüsse pulsieren durch den erweiterten Zeitraum zwischen uns hindurch. Die neue Produktion des Silent Cosmonauts Kollektiv bringt eine sympoietisch-künstlerische Auseinandersetzung mit der Tastatur als fast allgegenwärtig gewordenem Gegenstand sowie erweitertem Körper in unserer Kultur/Natur. „19 TO THE DOZEN“ taucht in unser hybrides Dasein ein zwischen Fiktion und Realität, und…

Find out more »

19 to the dozen – Silent Cosmonauts Kollektiv

8. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 9. October 2021

Foto: Nikki Wagner „19 TO THE DOZEN“ oder das Blaue vom Himmel reden. Erfrischende Wassertropfen fühlen sich an wie eine zerbrochene Tastatur. Den Zwischenraum atmen lassen in einer verkabelte/kabellose Welt. Unzählige Datenflüsse pulsieren durch den erweiterten Zeitraum zwischen uns hindurch. Die neue Produktion des Silent Cosmonauts Kollektiv bringt eine sympoietisch-künstlerische Auseinandersetzung mit der Tastatur als fast allgegenwärtig gewordenem Gegenstand sowie erweitertem Körper in unserer Kultur/Natur. „19 TO THE DOZEN“ taucht in unser hybrides Dasein ein zwischen Fiktion und Realität, und…

Find out more »

19 to the dozen – Silent Cosmonauts Kollektiv

9. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 9. October 2021

Foto: Nikki Wagner „19 TO THE DOZEN“ oder das Blaue vom Himmel reden. Erfrischende Wassertropfen fühlen sich an wie eine zerbrochene Tastatur. Den Zwischenraum atmen lassen in einer verkabelte/kabellose Welt. Unzählige Datenflüsse pulsieren durch den erweiterten Zeitraum zwischen uns hindurch. Die neue Produktion des Silent Cosmonauts Kollektiv bringt eine sympoietisch-künstlerische Auseinandersetzung mit der Tastatur als fast allgegenwärtig gewordenem Gegenstand sowie erweitertem Körper in unserer Kultur/Natur. „19 TO THE DOZEN“ taucht in unser hybrides Dasein ein zwischen Fiktion und Realität, und…

Find out more »

Tanz/Performance: PUSSY LOUNGE

13. October 2021 @ 20:00 - 15. October 2021 @ 21:30
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 17. October 2021

Crash, Schnewlinstraße 7
Freiburg i. Br., 79098

Grafik: Zweatlana   – oder was machen wir, wenn man uns machen lässt? Beim Feminismus geht es um etwas ganz Harmloses: Gleichberechtigung, Selbstermächtigung für alle. Warum versetzt das so viele in Panik? 6 Künstlerinnen aus Tanz, Text und Musik, die sich selbst als „bad feminists“ bezeichnen, laden zu einem performativen Diskurs im Clubambiente ein, um mit ihren Gästen biografische Unmöglichkeiten, binären Blödsinn, aktuelle Statements und mehr zu teilen…   MIT: Künstlerische Leitung: Karolin Stächele/DAGADA dance company Choreografie: Karolin Stächele in…

Find out more »

Tanz/Performance: PUSSY LOUNGE

14. October 2021 @ 20:00 - 21:30
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 17. October 2021

Crash, Schnewlinstraße 7
Freiburg i. Br., 79098

Grafik: Zweatlana   – oder was machen wir, wenn man uns machen lässt? Beim Feminismus geht es um etwas ganz Harmloses: Gleichberechtigung, Selbstermächtigung für alle. Warum versetzt das so viele in Panik? 6 Künstlerinnen aus Tanz, Text und Musik, die sich selbst als „bad feminists“ bezeichnen, laden zu einem performativen Diskurs im Clubambiente ein, um mit ihren Gästen biografische Unmöglichkeiten, binären Blödsinn, aktuelle Statements und mehr zu teilen…   MIT: Künstlerische Leitung: Karolin Stächele/DAGADA dance company Choreografie: Karolin Stächele in…

Find out more »

Second Body – Shibui Kollektiv

15. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 16. October 2021

SÜDUFER, Haslacher Str. 41
Freiburg, 79115 Germany

Foto: Marc Doradzillo   Die Videoperformance SECOND BODY des SHIBUI KOLLEKTIV beschäftigt sich mit den Konsequenzen der sozialen Isolation und Vereinsamung einer älteren Generation 65+ in Zeiten der Pandemie. Sie gibt Einblicke in persönliche Erfahrungen über die forcierte Einsamkeit und Distanz von körperlicher Nähe und Berührung und der damit aufkommenden Sehnsucht nach der Intimität zwischenmenschlicher Nähe. SECOND BODY lotet das Verhältnis von Nähe und Distanz aus und untersucht die Ambivalenz und Möglichkeiten, wie sich Kontakte und zwischenmenschlichen Berührungen ergeben können.…

Find out more »

Tanz/Performance: PUSSY LOUNGE

15. October 2021 @ 20:00 - 21:30
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 17. October 2021

Crash, Schnewlinstraße 7
Freiburg i. Br., 79098

Grafik: Zweatlana   – oder was machen wir, wenn man uns machen lässt? Beim Feminismus geht es um etwas ganz Harmloses: Gleichberechtigung, Selbstermächtigung für alle. Warum versetzt das so viele in Panik? 6 Künstlerinnen aus Tanz, Text und Musik, die sich selbst als „bad feminists“ bezeichnen, laden zu einem performativen Diskurs im Clubambiente ein, um mit ihren Gästen biografische Unmöglichkeiten, binären Blödsinn, aktuelle Statements und mehr zu teilen…   MIT: Künstlerische Leitung: Karolin Stächele/DAGADA dance company Choreografie: Karolin Stächele in…

Find out more »

Tanz/Performance: PUSSY LOUNGE

15. October 2021 @ 20:00 - 21:30
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 17. October 2021

Crash, Schnewlinstraße 7
Freiburg i. Br., 79098

Grafik: Zweatlana   – oder was machen wir, wenn man uns machen lässt? Beim Feminismus geht es um etwas ganz Harmloses: Gleichberechtigung, Selbstermächtigung für alle. Warum versetzt das so viele in Panik? 6 Künstlerinnen aus Tanz, Text und Musik, die sich selbst als „bad feminists“ bezeichnen, laden zu einem performativen Diskurs im Clubambiente ein, um mit ihren Gästen biografische Unmöglichkeiten, binären Blödsinn, aktuelle Statements und mehr zu teilen…   MIT: Künstlerische Leitung: Karolin Stächele/DAGADA dance company Choreografie: Karolin Stächele in…

Find out more »

Second Body – Shibui Kollektiv

16. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 16. October 2021

SÜDUFER, Haslacher Str. 41
Freiburg, 79115 Germany

Foto: Marc Doradzillo   Die Videoperformance SECOND BODY des SHIBUI KOLLEKTIV beschäftigt sich mit den Konsequenzen der sozialen Isolation und Vereinsamung einer älteren Generation 65+ in Zeiten der Pandemie. Sie gibt Einblicke in persönliche Erfahrungen über die forcierte Einsamkeit und Distanz von körperlicher Nähe und Berührung und der damit aufkommenden Sehnsucht nach der Intimität zwischenmenschlicher Nähe. SECOND BODY lotet das Verhältnis von Nähe und Distanz aus und untersucht die Ambivalenz und Möglichkeiten, wie sich Kontakte und zwischenmenschlichen Berührungen ergeben können.…

Find out more »

Masterclass movethecompany (Kanada)

22. October 2021 @ 10:00 - 12:00
Theater Freiburg, Ballettsaal, Bertoldstraße 46
Freiburg, 79098 Germany

Joshua Beamish oder ein anderes Mitglied der movethecompany (Kanada) // Ballettsaal Mit den in Freiburg gastierenden Tanzkünstler_innen, für Profitänzer_innen und Choreograf_innen aus der Stadt und Umgebung. Joshua Beamish oder ein anderes Mitglied der movethecompany (Kanada) bietet eine Masterclass für professionelle Tänzer_innen an. Ob Life oder Online, wird je nach Infektionslage noch bekanntgeben. Anmeldung bis zum 11.10.2021 unter tanz@theater.freiburg.de WEITERE INFOS beim Theater Freiburg.

Find out more »

Saudade – Movethecompany

23. October 2021 @ 19:30 - 20:30

Foto: Daniel Robinson Saudade Movethecompany / Joshua Beamish (Kanada) // Großes Haus SAUDADE erforscht Verlust und Erinnerung sowie das ständige Verlangen nach einer Realität, die es nicht mehr gibt. Es ist die Liebe, die bleibt, nachdem jemand gegangen ist. Sechs Tänzer_innen verbinden elegante Ballettbewegungen mit der Dynamik des zeitgenössischen Tanzes. Begleitet von einem Cello beschwören sie flüchtige Begegnungen in einer Reihe von geisterhaften Solos, Duetten und Gruppenpassagen herauf. Choreografie: Joshua Beamish // Licht: Mike Inwood // Stage Management: Anne Daroussin…

Find out more »

up.twist – Dagny Borsdorf

27. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 30. October 2021

Foto: Jennifer Rohrbacher up.twist Das multimediale Tanzstück „up.twist“ ist eine Begegnung mit dem, was nicht gewollt ist, aber nie wieder verschwindet. Drei Tänzer*innen erproben ein Umdeuten, Neugestalten, Aufwerten und Integrieren. Ihre Körper zirkulieren dabei in einem sich wiederholenden Spiel, eingebettet in eine PET-Landschaft und eine Videoprojektion, die dazu einlädt, die Perspektive zu wechseln. Entstanden ist das neue Stück der Freiburger Choreographin Dagny Borsdorf aus einer Recherche zu Prozessen des Up-cyclings, die in künstlerisch-tänzerische Gestaltungsprinzipien überführt wurden. „up.twist“ versteht sich als…

Find out more »

up.twist – Dagny Borsdorf

28. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 30. October 2021

Foto: Jennifer Rohrbacher up.twist Das multimediale Tanzstück „up.twist“ ist eine Begegnung mit dem, was nicht gewollt ist, aber nie wieder verschwindet. Drei Tänzer*innen erproben ein Umdeuten, Neugestalten, Aufwerten und Integrieren. Ihre Körper zirkulieren dabei in einem sich wiederholenden Spiel, eingebettet in eine PET-Landschaft und eine Videoprojektion, die dazu einlädt, die Perspektive zu wechseln. Entstanden ist das neue Stück der Freiburger Choreographin Dagny Borsdorf aus einer Recherche zu Prozessen des Up-cyclings, die in künstlerisch-tänzerische Gestaltungsprinzipien überführt wurden. „up.twist“ versteht sich als…

Find out more »

up.twist – Dagny Borsdorf

29. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 30. October 2021

Foto: Jennifer Rohrbacher up.twist Das multimediale Tanzstück „up.twist“ ist eine Begegnung mit dem, was nicht gewollt ist, aber nie wieder verschwindet. Drei Tänzer*innen erproben ein Umdeuten, Neugestalten, Aufwerten und Integrieren. Ihre Körper zirkulieren dabei in einem sich wiederholenden Spiel, eingebettet in eine PET-Landschaft und eine Videoprojektion, die dazu einlädt, die Perspektive zu wechseln. Entstanden ist das neue Stück der Freiburger Choreographin Dagny Borsdorf aus einer Recherche zu Prozessen des Up-cyclings, die in künstlerisch-tänzerische Gestaltungsprinzipien überführt wurden. „up.twist“ versteht sich als…

Find out more »

up.twist – Dagny Borsdorf

30. October 2021 @ 20:00 - 21:00
|Recurring Event (See all)

An event every day that begins at 8:00pm, repeating until 30. October 2021

Foto: Jennifer Rohrbacher up.twist Das multimediale Tanzstück „up.twist“ ist eine Begegnung mit dem, was nicht gewollt ist, aber nie wieder verschwindet. Drei Tänzer*innen erproben ein Umdeuten, Neugestalten, Aufwerten und Integrieren. Ihre Körper zirkulieren dabei in einem sich wiederholenden Spiel, eingebettet in eine PET-Landschaft und eine Videoprojektion, die dazu einlädt, die Perspektive zu wechseln. Entstanden ist das neue Stück der Freiburger Choreographin Dagny Borsdorf aus einer Recherche zu Prozessen des Up-cyclings, die in künstlerisch-tänzerische Gestaltungsprinzipien überführt wurden. „up.twist“ versteht sich als…

Find out more »
+ Export Events
This Website uses Cookies. More Info