Loading Events

← Back to Events

JULIA KLOCKOW

Als freischaffende Tänzerin & Performerin mit Homebase in Freiburg arbeitet Julia derzeit an eigenen Projekten. Auf der Suche nach mehr stieß die gebürtige Berlinerin vor sechs Jahren auf den Tanz.

Mit Abschluss an der TIP – Schule für Tanz, Improvisation & Performance absolvierte sie ihre professionelle Ausbildung zur Tänzerin und Performerin in Freiburg. Erste Arbeiten zeigte sie im Rahmen von „crashtest paradise“ im E-WERK (Solo: licht✧bricht, Juli 2018) und im Research Projekt Tanzwuchs#1 im Südufer (Duett: dreiviertel, mit Anik Katharina Auer, Sep. 2018).

Derzeit intensiviert Julia ihre Tätigkeit als Tanzdozentin und Tanzpädagogin in der Workshop-Reihe FREE YOUR ASS AND YOUR MIND WILL FOLLOW. Ihr Interesse gilt vor allem der Körperwahrnehmungsschulung, Improvisation & Instant Composition, der Exploration von Bewegungsqualitäten, der Arbeit mit Emotionen sowie Site-Specific Performances.

Ausbildung

2018: Staatl. Geprüfte Bühnentänzerin für Neuen Tanz (TIP – Schule für Tanz, Improvisation & Performance, bewegungsart e.v. Freiburg), 2016: Zertifikat Tanzpädagogik (Freies Musikzentrum München e.v.), seit 2015: Freie Journalistin & Texterin, 2010 – 2014: PR-Beraterin, 2010: M.A. Sport, Medien & Kommunikation (TU München), 2008: B.A. Sportwissenschaften (Martin-Luther-Universität Halle-Saale).

This Website uses Cookies. More Info